Finanzierung Haus

Letzte Woche Montag am 08.08.2016 rief uns unser Finanzierer Herr Klöditz an und bestätigte uns, dass unser Kredit für das Haus bewilligt wurde.

Hierbei hat wieder alles absolut reibungslos geklappt. Wir vereinbarten noch während unseres Urlaubs in den ersten beiden Juliwochen einen Termin am Montag direkt nach dem Urlaub (18.07.2016) mit Herr Klöditz, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Wir fanden an dem Tag auch umgehend eine Lösung und er hat uns dann den Kredit bereits reserviert. Günstig ist, dass der Hauskredit ebenfalls wie der Grundstückskredit bei der DKB ist, somit sollte dessen Ablösung hoffentlich problemlos verlaufen (was aber aufgrund des Vario-Darlehens auch so kein Problem gewesen wäre) und wir müssen eine geringere Grundschuld eintragen, was Notar- und Grundbuchkosten spart. Wir haben nun einen Kredit aus 3 Bausteinen: ein Teil ist ein KfW-Darlehen wegen des KfW-Effizienzhauses 55, ein Teil hat eine Zinsbindung von 15 Jahren und ein Teil hat eine Zinsbindung von 20 Jahren. Der Mischzins ist dabei bei 1,76%, womit wir wirklich zufrieden sein können.

Eine Woche nach dem Termin bei Herr Klöditz hatten wir dann von Meister Bau Teltow GmbH die letzten fehlenden Unterlagen (KfW Online-Bestätigung) erhalten und weitere 14 Tage später am 08.08.2016 erhielten wir dann bereits die Kreditzusage.

Am letzten Mittwoch (10.08.2016) kamen dann die ersten beiden Verträge und am Freitag (12.08.2016) kam der KfW-Vertrag per Post zu uns nach Hause. Hier waren sehr viele Unterschriften zu leisten und anschließend war es schon ein komisches Gefühl, einen solch großen Kredit abgeschlossen zu haben. Aber ohne geht es nun mal nicht…

Vielen Dank nochmal an Herr Klöditz! Hier sieht man mal, wie perfekt alles laufen kann. In 3 Wochen vom Beratungsgespräch zur Kreditzusage ist eine perfekte Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.