Chronik

Auf dieser Seite findet Ihr eine kurze Chronik über alle wichtigen Ereignisse von der Grundstücksuche bis zum Einzug.

DatumEreignis
20.09.2017Trockenbau Profile (Abschluss: ?)
14.09.2017Dach Gefälledämmung und Attikaabdeckung (Abschluss: ?)
06.09.2017Innenputz (Abschluss: 12.09.2017)
30.08.2017Elektroinstallation (Abschluss: 08.09.2017)
22.08.2017Abdichtung Dach und Bodenplatte (Abschluss: 23.08.2017)
10.08.2017Installation Fenster (Abschluss: 15.08.2017)
07.08.2017Attika inkl. Balkonstützen betoniert
02.08.2017Mauern Attika und Installation Bewehrung inkl. Balkonstützen (Abschluss: 07.08.2017)
01.08.2017Obergeschossdecke betoniert
28.07.2017Installation Stahlwange der Treppe (Abschluss: 10.08.2017)
26.07.2017Lieferung Fenster
20.07.2017Obergeschossdecke Bewehrung und Schalung (Abschluss 01.08.2017)
19.07.2017Obergeschossfiligrandecke geliefert
04.07.2017Mauern Wände Obergeschoss (Abschluss: 18.07.2017)
21.06.2017Erdgeschossdecke betoniert
20.06.2017Erdgeschossdecke Bewehrung und Schalung (Abschluss 21.06.2017)
14.06.2017Erdgeschossfiligrandecke geliefert
30.05.2017Mauern Wände Erdgeschoss (Abschluss: 13.06.2017)
30.05.2017Verfüllung Baugrube (Abschluss: ca. 01.06.2017)
29.05.2017Installation Lichtschächte
16.05.2017Dämmung Kelleraußenwände (Abschluss: ca. 24.05.2017)
15.05.2017Kelleraußenwände und Kellerdecke betoniert
08.05.2017Kelleraußenwände und Kellerdecke aufgestellt zzgl. Schalung (Abschluss: 12.05.2017)
02.05.2017Kellerinnenwände gemauert (Abschluss: 03.05.2017)
25.04.2017Bodenplatte gegossen
19.04.2017Schalung und Bewehrung für Bodenplatte (Abschluss: 21.04.2017)
04.04.2017Feinabsteckung durchgeführt
03.04.2017Sauberkeitsschicht betoniert
27.03.2017Baugrube wird ausgehoben
14.03.2017Bauwasseranschluss wurde installiert
06.03.2017Grobabsteckung durchgeführt
27.02.2017Baustromanschluss wurde installiert
12.01.2017Baugenehmigung erhalten
20.12.2016Unterschrift Bauantrag die Vierte - fehlende Unterlagen für die Aufschüttung nachgereicht
13.12.2016Schreiben vom Bauamt: Unterlagen für die Aufschüttung sind unvollständig/unplausibel
08.12.2016Unterschrift Bauantrag die Dritte - Geländeaufschüttung nachgereicht
16.11.2016Schreiben vom Bauamt: Umwandlung Bauantrag vom "vereinfachten Verfahren" in einen normalen Bauantrag
09.11.2016Unterschrift Bauantrag die Zweite - fehlende Unterlagen nachreicht
31.09.2016Schreiben vom Bauamt: Unterlagen vom Bauantrag sind unvollständig
24.09.2016Unterschrift Bauantrag
29.08.2016Bestellung der Grundschuld beim Notar für den Hauskredit.
08.08.2016Bewilligung Hausbaukredit.
08.07.2016Fertigstellung Erschließung.
16.06.2016Wir erfahren die exakte Adresse unseres Grundstücks: Moselstraße 8
15.06.2016Beauftragung Vermessung.
09.06.2016Unterschrift Hausbauvertrag.
30.04.2016Dritter Termin in Teltow bei unserer späteren Baufirma und Konkretisierung des Angebotes.
12.04.2016Zweiter Termin mit unserer späteren Baufirma und Erhalt eines konkreten Angebotes.
17.03.2016Erster Termin mit unserer späteren Baufirma Meister Bau Teltow GmbH.
15.02.2016Anschreiben an 8 weitere Baufirmen.
24.01.2016Besuch der Hausbaumesse im Postbahnhof und Einholung erster Angebote. Die Entscheidung für Massivbauweise ohne WDVS steht inzwischen fest.
03.01.2016Besuch im Musterhauspark Werder und somit unsere erste konkrete Handlung bei der Suche einer Baufirma. Hier haben wir uns Häuser in Holzständerbauweise angesehen.
01.01.2016Wir sind nun laut Kaufvertrag Besitzer des Grundstücks.
17.12.2015Termin zur Grenzbegehung (Begutachtung der Grenzsteine).
27.11.2015Wir stehen jetzt mit einer Auflassungsvormerkung im Grundbuch.
17.11.2015Der B-Plan wurde offiziell beschlossen und somit ist unser Grundstück jetzt Bauland.
30.10.2015Auszahlung des Kredites für das Grundstück gerade noch rechtzeitig.
26.10.2015Bestellung der Grundschuld für den Grundstückskredit beim Notar.
02.10.2015Die Kaufverträge für Grundstück und Erschließung werden unterschrieben.
25.09.2015Das Bodengutachten wird erstellt, es stellt sich heraus, dass wir eine weiße Wanne benötigen.
14.08.2015Wir haben uns für unser Grundstück registriert.
30.03.2015Über die Gemeinde erhielten wir den Kontakt zur Christburk Grundbesitz GmbH, die in Eiche ein neues B-Plan-Gebiet erschließen wollen.
18.01.2015Das erste konkrete Angebot haben wir erhalten, was sich aber als Reinfall herausstellt.
28.09.2014Die erste Grundstücksbesichtigung in Eiche wurde durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.