Stein oder Holz, das ist hier die Frage

Bevor wir Ende Januar zur Hausbaumesse gehen, wollten wir uns bis dahin zumindest für eine Bauweise entschieden haben. Nach einigen Überlegungen haben wir uns jetzt gegen Holz und für Stein als Baumaterial entschieden. Wir sind schon der Meinung, dass auch ein Holzhaus stehen wird und man keine Probleme mit Undichtigkeiten bzw. Schimmel haben wird, aber trotzdem fühlen wir uns mit Stein als Baustoff deutlich wohler. Das ist jetzt eher eine Bauchentscheidung.

Wichtig ist uns hierbei allerdings, dass das Haus komplett massiv ist, das heißt dass wir ein dickes Mauerwerk (vermutlich 36,5cm) haben werden ohne WDVS (Wärmedämmverbundsystem). Das heißt wir wollen keine Dämmplatten auf unserem Mauerwerk haben. Hier hätten wir ein wenig die Befürchtung, dass man irgendwann die Dämmplatten durch den Putz sieht.

Wir merken schon in diesem frühen Stadium, dass es gar nicht so einfach ist, Entscheidungen zu treffen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.